Elektronik

Vereinbarung zwischen Nanoco und Merck

Vereinbarung zwischen London und der EU rückt näher (Januar 2019).

Anonim

Die Nanoco Group, die cadmiumfreie Quantenpunkte (CFQD-Quantenpunkte) und andere Nanomaterialien entwickelt und herstellt, gab die Unterzeichnung eines weltweiten Materialliefer- und Lizenzvertrags mit dem Wissenschafts- und Technologieunternehmen Merck bekannt. Die Lizenz ermöglicht es Merck, die CFQD-Quantenpunkte von Nanoco sofort zu vermarkten und schließlich eine eigene Produktionsstätte zu errichten, um der wachsenden Nachfrage nach diesem innovativen, schwermetallfreien Material gerecht zu werden. Quantenmaterialien bieten einen wesentlichen zusätzlichen Vorteil, wenn sie als Farbkonverter in der Lichtquelle von Flüssigkristallanzeigen verwendet werden. Bei herkömmlichen Anzeigen werden die Farben Blau, Grün und Rot aus dem ursprünglichen weißen Licht der LED-Lichtquelle herausgefiltert. In diesem Prozess geht viel Licht verloren. Da eine blaue LED in Kombination mit roten und grünen Quantenmaterialien nur das blaue, grüne und rote Licht erzeugt, das perfekt durch die Filter übertragen wird, ist die Absorption viel geringer. Dies erhöht die Helligkeit des Displays und reduziert somit den Stromverbrauch und führt zu viel reineren und möglicherweise stärkeren Farben. Sehen Sie sich ein Interview mit Nanocos CEO Michael Edelman an: //youtu.be/IKkqCAGTP-Y

Samsung-Anzeigeportal

Samsung Display startete das Kommunikationsportal "Samsung Display PID" für seine PID-Technologien (Public Information Display) und Panel-Produkte.

Die "One-Stop-Shop" -PID-Website bietet leicht zugängliche detaillierte Informationen zu allen modernen PID-Displays von Samsung Display für Videowände, Innen- und Außenbeschilderung, interaktive Whiteboards, gestreckte (32: 9) Displays, und transparente kommerzielle Anzeigen. Die offizielle Website bietet auch kundenspezifische Informationen für verschiedene Standorte, an denen Samsung Display-Panels beliebt geworden sind, wie Bildungseinrichtungen, Kontrollräume, Hotels, Einzelhändler, Wartehäuschen, U-Bahn-Stationen und Flughäfen.