Ein Beispiel für die Berechnung der Transformatorgröße und des Spannungsabfalls aufgrund des Startens eines großen Motors

Transformator (Trafo) berechnen, Teil 1 ---- in Teil 2: Wirkungsgrad für Trafo, Physik (Juli 2019).

$config[ads_text] not found
Anonim

Berechnen Sie den Spannungsabfall

Lassen Sie uns den Spannungsabfall im Transformator 1000KVA, 11 / 0, 480 kV, Impedanz 5, 75% aufgrund des Startens von 300 kW, 460V, 0, 8 Leistungsfaktor, Motorcode D (kva / hp) berechnen . Der Motor startet 2 Mal pro Stunde und der zulässige Spannungsabfall am Sekundäranschluss des Transformators beträgt 10% .

Mittelspannungsmotor Starttransformator (Man. J. Schneider Elektrotechnik; Bildnachweis: DirectIndustry)

Die Berechnung kann mit dieser speziell für diese Art von Problem bestimmten MS Excel-Tabelle überprüft werden.

Ok, lass uns in die Berechnungen gehen

.

Motorstrom / Drehmoment

Motorvolllaststrom = (Kw x 1000) / (1.732 x Volt (LL) x PF)

  • Motorvolllaststrom = 300 × 1000 / 1, 732 × 460 × 0, 8 = 471 Ampere.
  • Motor blockierter Rotorstrom = Multiplikator x Motorvolllaststrom

Gesperrter Rotorstrom (Kva / Hp)

Motorcode Mindest Max
EIN 3.15
B 3.16 3.55
C 3.56 4
D 4.1 4.5
E 4.6 5
F 5.1 5.6
G 5.7 6.3
H 6.4 7.1
J 7.2 8
K 8.1 9
L 9.1 10
M 10.1 11.2
N 11.3 12.5
P 12.6 14
R 14.1 16
S 16.1 18
T 18.1 20
U 20.1 22.4
V 22.5

  • Mindest. Motor blockierter Rotorstrom (L1) = 4, 10 × 471 = 1930 Amp
  • Max. Motor blockierter Rotorstrom (L2) = 4.50 × 471 = 2118 Amp
  • Motoreinschaltstoß Kva bei Start (Irsm) = Volt x blockierter Rotorstrom x Volllaststrom x 1, 732 / 1000
  • Motoreinschaltstoß Kva beim Starten (Irsm) = 460 x 2118 x 471 x 1, 732 / 1000 = 1688 kVA

Transformator

  • Transformator-Volllaststrom = kVA / (1.732 x Volt)
  • Transformator-Volllaststrom = 1000 / (1, 73 2 × 480) = 1203 Amp.
  • Kurzschlussstrom bei sekundärem Gleichstrom (Isc) = Transformator-Volllaststrom / Impedanz
  • Kurzschlussstrom bei TC sekundär = 1203 / 5, 75 = 20919 Amp
  • Max. KVA von TC bei Nennkurzschlussstrom (Q1) = (Volt x Isc x 1, 732) / 1000
  • Max. KVA von TC bei Nennkurzschlussstrom (Q1) = 480 x 20919 x 1, 732 / 1000 = 17391 kVA
  • Spannungsabfall an der Sekundärwicklung des Transformators aufgrund von Motoreinschaltstoß (Vd) = (Irsm) / Q1
  • Spannungsabfall an der Sekundärwicklung des Transformators wegen Motoreinschaltstoß (Vd) = 1688/17391 = 10%
  • Der Spannungsabfall an der Sekundärseite des Transformators beträgt 10%, was innerhalb der zulässigen Grenze liegt.
  • Motorvolllaststrom ≤ 65% des Transformatorvolllaststroms
  • 471 Amp ≤ 65% x 1203 Amp = 471 Amp ≤ 781 Amp

Hier liegt der Spannungsabfall innerhalb des Grenzwertes und der Motorvolllaststrom ≤ TC Volllaststrom.

Größe des Transformators ist ausreichend.

Verwandte elektrische Anleitungen und Artikel

SUCHE: Artikel, Software und Anleitungen