Das kompakte Paket gleicht Brückengleichrichter in Stromversorgungsanwendungen aus

Our Miss Brooks: The Auction / Baseball Uniforms / Free TV from Sherry's (November 2018).

Anonim

VON MAJEED AHMAD
Bourns Inc. hat fünf neue Brückengleichrichter für SMPS-Anwendungen (Switch Mode Power Supply) auf den Markt gebracht. Diese Bausteine ​​sind in einem extrem kleinen Gehäuse von 1, 0 x 1, 4 mm erhältlich und eignen sich daher hervorragend für den Einsatz in hochdichten Leiterplatten .
Darüber hinaus kann das Gehäuse bei Bedarf auf die Unterseite der Leiterplattenbaugruppe montiert werden. Die Verfügbarkeit von Brückengleichrichtern in einem kompakten Gehäuse ermöglicht es den Entwicklern, hohe Energieanforderungen zu erfüllen und gleichzeitig die Notwendigkeit zu vermeiden, größere Dioden für Anwendungen mit höheren Strömen zu spezifizieren.

Die Bourns-Modell-CD-MBL- und Model-CD-DF4-Brückengleichrichter zeichnen sich durch einen hohen Durchlassstrom und eine niedrige Durchlassspannung aus und sind damit optimale Lösungen für AC / DC-Leistungsanwendungen. Auf der anderen Seite gewährleisten die Schottky-Brückengleichrichter der Modellreihe CD-HD von Bourns eine niedrige Durchlassspannung in einem platzsparenden Gehäuse, so dass Entwickler von Set-Top-Boxen, Monitoren, Kabelmodems und anderen netzbetriebenen Geräten energieeffiziente Designs entwickeln können .
Alle fünf neuen Brückengleichrichter von Bourns - CD-MBL1xx, CD-MBL2xx, CD-DF4xx, CD-HD0x-Serie und CD-HD2x - sind RoHS-konform. Die Bourns-Modell-CD-MBL-Serie von Brückengleichrichtern kostet von 0, 14 bis 0, 23 US-Dollar in Stückzahlen von 12.000 Stück. Als nächstes wird die Modell CD-DF-Serie von $ 0, 40 bis $ 0, 50 in Stückzahlen von 12.000 Stück angeboten. Schließlich werden die Schottky-Brückengleichrichter der Modell CD-HD-Serie von 0, 24 bis 0, 48 US-Dollar in Stückzahlen von 15.000 Stück angeboten.