Koordination und Schutz der Sammelschienenverteilung

5 Tipps für mündliche Prüfungen (von einem IHK-Prüfer) (September 2018).

Anonim

Sammelschienenverteilung

Die Planung und Herstellung einer Sammelschienenverteileranlage für Industrie- und Gewerbebauten muss drei Hauptanforderungen erfüllen: progressive Erweiterbarkeit der Installation, Einfachheit und Zuverlässigkeit. Die Sammelschienenverteilung stellt sicher, dass diese Anforderungen vollständig erfüllt werden.

Sammelschienenverteilung in großen Gebäuden

Leistungskriterien einer LV-Sammelschienenverteilung

Drei Leistungskriterien für eine Sammelschienenverteileranlage:

  • Upgradefähigkeit
  • Einfachheit
  • Zuverlässigkeit

1. Progressive Upgradefähigkeit der Installation

"Flexibilität" und "Anpassungsfähigkeit" sind die Schlagworte in allen kommerziellen und industriellen Aktivitäten, die sich schnell an den Markt anpassen müssen, um: die Bedürfnisse ihrer Kunden zu erfüllen und schnelle Veränderungen und Nachfrageschwankungen zu bewältigen .

Diese Leistungskriterien sind ausgedrückt in:

  1. Menge der zu produzierenden Güter oder der zu erbringenden Dienstleistungen

    .

    .

  2. Kontinuierlich sinkende Herstellungsvorlaufzeit,
  3. Qualität : Das Qualitätsniveau der Produkte und der zugehörigen Dienstleistungen muss ungeachtet der entscheidenden Parameter gleich sein (kurze Vorlaufzeit, große zu produzierende Menge,

    .

    ).

Dies bedeutet eine permanente Anpassung der Produktionsmittel, da die Produktionsraten nach der Erstinbetriebnahme erhöht werden und der Prozess durch neue Maschinen vervollständigt wird. Die Sammelschienenverteilung mit ihrer sehr flexiblen Konstruktion deckt diese Anforderungen vollständig ab.

2. Einfachheit der Sammelschienenverteilung

Einfach zu gestalten: Die Studie ist unabhängig von der Energieverteilung und dem Lastlayout durchführbar. Die Auswahl der Ausrüstung ist vorbestimmt und optimiert. Einfach zu installieren dank des werksseitigen Konzepts.

3. Zuverlässigkeit

Zuverlässige elektrische Verteilung wird optimiert, um Folgendes zu gewährleisten:

  1. Sicherheit von Personen und Ausrüstung
  2. Wartungskontinuität (Auswahl des Erdungssystems, Implementierung von Diskriminierungstechniken, Bruch bei Änderungen an der Anlage nicht erforderlich)

    .

    .)

  3. Zuverlässigkeit (zuverlässige Schaltanlage, werkseitig montierte Baugruppen

    .

    )

  4. Einfache Wartung (einfache, schnelle Änderungen).

Zuverlässigkeit garantiert auch eine wirtschaftliche Betriebslösung. Die Sammelschienenverteilung erfüllt diese Kriterien in vollem Umfang.

Titel:Niederspannungsexpertenführer Nr. 1 - Koordination und Schutz der Sammelschienenverteilung - Schneider Electric
Format:PDF
Größe:2, 5 MB
Seiten:28
Herunterladen:Genau hier | Holen Sie sich Download Updates | Holen Sie sich technische Artikel

Niederspannungsexpertenführer Nr. 1 - Koordination und Schutz der Sammelschienenverteilung - Schneider Electric