Elektrische Stromversorgung und Verteilungsbuch

Übertragung von Elektrischer Energie - Wo kommt unser Strom her? (Januar 2019).

Anonim

Elektrische Energiesysteme

Elektrische Energiesysteme können aus Folgendem bestehen:

  1. Subtransmission Linien zu Hauptstationen;
  2. Verteilungsleitungen zu Verteilerstationen;
  3. Auslastungsleitungen zu Verteilungstransformatoren; und
  4. Generatoren zur Bereitstellung von Not-, Stand-by- und / oder Primärenergie für wesentliche / kritische Lasten der Mission.

Elektrische Stromversorgung und Verteilungsbuch

Im Allgemeinen ist die bevorzugte CONUS-Spannung für Verteilungswechselarmee der Armee 13, 2 kV oder 13, 8 kV, dreiphasig, dreidrahtig, mit Dreieckprimär- und Stern-Sekundärtransformatoranschlüssen. Bei der Erweiterung bestehender Verteilsysteme entspricht die bevorzugte Verteilungsspannung der vorhandenen Verteilungsspannung.

Die Verwendung von 15-kV-Systemen der nominalen Klasse ist den Systemen der 5-kV-Nennklasse vorzuziehen, es sei denn, Systemstudien zeigen einen deutlichen Vorteil gegenüber dem 15-kV-System. Die Verwendung von fest geerdeten, mehrfach geerdeten Systemen wird gegenüber einfach geerdeten oder nicht geerdeten Systemen bevorzugt.

Für die Luftwaffe ist die bevorzugte CONUS-Verteilung 12, 470 Y / 7.200 Volt, dreiphasig, mit primären Transformator- und Stern-Sekundärtransformatoranschlüssen. Spannungen für Einrichtungen außerhalb der Vereinigten Staaten sind in AFM 86-3 angegeben.

Titel:UNIFIED FACILITIES CRITERIA (UFC) - Elektrische Stromversorgung und Verteilung
Format:PDF
Größe:1, 5 MB
Seiten:125
Herunterladen:Genau hier | Holen Sie sich Download Updates | Holen Sie sich technische Artikel

Elektrische Stromversorgung und Verteilung