So löschen Sie Ihre gesamte Social-Media-Präsenz

Крым. Путь на Родину. Документальный фильм Андрея Кондрашова (November 2018).

Anonim

Finden Sie heraus, wie Sie Ihre Social Media-Konten und Ihren Verlauf löschen können

Egal, ob Sie anonym bleiben, Privatsphäre zurückgewinnen möchten oder einfach nur nicht interessiert sind, es gibt Möglichkeiten, Ihre gesamte Social-Media-Präsenz zu löschen. Sie sind nicht nur auf die Standardmethoden wie das Löschen Ihres Profils über Facebook beschränkt. Es gibt eine Reihe von Online-Diensten und Apps, die ebenfalls helfen können.

Löschen Sie Konten über die Plattform
Auf fast jeder Social-Media-Website können Sie Konten deaktivieren oder löschen. Ob es einfach ist oder nicht, hängt von der Site ab. Hier finden Sie die formalen Möglichkeiten, Konten über einige der wichtigsten Social-Media-Plattformen zu löschen:

Facebook
Facebook behält den Überblick über alles, was Sie jemals geteilt oder gepostet haben. Mit der Plattform können Sie Ihr Konto jedoch deaktivieren oder löschen. Deaktivierung deaktiviert Ihr Profil und entfernt Ihren Namen aus Posts und Fotos, aber Ihre Daten bleiben irgendwo gespeichert.

Die zweite Methode löscht Ihr Konto endgültig und kann daher nicht wiederhergestellt werden. Dazu müssen Sie über die Hilfeseite eine Anfrage bei Facebook einreichen. Der Vorgang dauert 90 Tage und entfernt alle Deaktivierungen Ihres Kontos, jedoch ohne Sicherung.


Twitter
Löschen Ihres Twitter-Accounts ist ziemlich einfach und kann direkt aus den Profileinstellungen erfolgen. Die soziale Plattform fordert Sie auf, einige Informationen bereitzustellen und bestätigen Sie dann Ihre Löschung. Danach werden Ihre Daten für 30 Tage gespeichert, so dass Sie Ihr Konto in diesem Zeitraum wieder aktivieren und wiederherstellen können. Nach 30 Tagen werden Ihre Daten und Ihr Account jedoch endgültig gelöscht.


Instagram
Ähnlich wie Facebook können Sie Instagram Ihr Konto entweder deaktivieren oder dauerhaft löschen. Sie können es deaktivieren, indem Sie in Ihren Einstellungen Profil bearbeiten wählen. Wenn Sie Ihr Konto für immer löschen möchten, rufen Sie die Seite zum Löschen des Kontos auf. Sobald Sie Ihr Konto gelöscht haben, können Sie sich nicht erneut mit demselben Nutzernamen anmelden oder diesen Nutzernamen zu einem anderen Konto hinzufügen.

Snapchat
Wie Twitter entfernt Snapchat Benutzerdaten nach 30 Tagen. Dadurch können Sie Ihr Konto erneut aktivieren, wenn Sie dies während der Wartezeit tun. Die soziale Plattform wird Sie auf die Seite "Konto löschen" führen, wo Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort eingeben müssen. Beachten Sie, dass Dateien, die Sie an Benutzer gesendet haben, die über Screenshots gespeichert wurden, nicht gelöscht werden. Ihr Profil wird jedoch gelöscht und Ihr Konto erlaubt Nutzern nicht, Sie zu kontaktieren oder Ihnen Inhalte zu senden.


Google+
Wenn Sie ein Google-Konto haben, haben Sie wahrscheinlich ein Google+ Profil. Obwohl in Ihren Kontoeinstellungen eine Löschoption vorhanden ist, werden nicht alle Ihre Daten entfernt. Sie müssen in separate Dienste gehen, um bestimmte Konten zu löschen. Wenn Sie beispielsweise Ihr Google+ Konto löschen, werden die von Ihnen freigegebenen Bilder nicht gelöscht. Sie müssen dies in Picasa tun. Alle lokalen Bewertungen, die Sie vorgenommen haben, bleiben auch online. Daher gibt es keine echte Möglichkeit, deinen Google+ Schatten vollständig zu löschen, außer dein öffentliches Profil zu löschen und deine Beiträge zu verstecken.


Websites, die Konten für Sie löschen
Bestimmte Websites verpflichten sich, Ihre Social Media-Präsenz vollständig zu löschen. Eine Website, Deseat.me, verwendet Ihr Google- oder Outlook-Konto, um eine Liste Ihrer Online- und Social Media-Konten zu erstellen, und bietet Ihnen die Möglichkeit, diese zu löschen. Ein nützlicher Aspekt dieser Website ist, dass Sie Konten finden, die mit Ihrer E-Mail verknüpft sind, die Sie vielleicht vergessen haben, und löscht diese Konten und bricht Abonnements ab. Sie können auch auswählen, welche Konten Sie löschen möchten und welche Sie speichern möchten.

Andere Site-Optionen sind JustDelete.Me und AccountKiller.com, die separate Links zur Deaktivierung von Konten enthalten. Sie verfolgen jedoch nicht, auf welchen Websites Sie Konten haben. Es gibt eine Standardliste für alle und es liegt an Ihnen, welche Links für Sie gelten.

Apps, die Konten löschen
Es gibt zwar keine Apps, die Ihre Social-Media-Präsenz vollständig löschen, aber es gibt solche, die diese aufräumen.

Instant Cleaner ist eine App, die speziell für Instagram entwickelt wurde. Es wird Ihr Konto nicht löschen, aber Sie können Massenlöschvorgänge durchführen.

Eine andere App, Clear, scannt soziale Medien, um anstößige Beiträge zu finden. Die App wurde von einem Entwickler erstellt, der seinen Job wegen einiger Tweets verlor, die er vor Jahren veröffentlicht hatte.

Xpire ist eine App, ähnlich wie Clear, die Tweets scannen und löschen soll. Es ist aufgrund der API der Website auf Ihre letzten 3.200 Tweets beschränkt, erlaubt aber die Massenlöschung von Tweets und bewertet Ihr Profil auch anhand von riskanten Inhalten.

Gibt es noch andere Tipps, die Sie haben, um ein Social-Media-Profil zu löschen? Kommentar unten und lass es uns wissen.

Quelle: MakeUseOf