Industrielles Handoszilloskop

Oscilloscope portable PCE-UT 81B (Januar 2019).

Anonim


Heutige Industriemaschinen sind zuverlässiger und effizienter, können aber aufgrund der Komplexität ihrer fortschrittlichen Systeme auch schwieriger zu beheben sein. Das neue Industrie-Handoszilloskop der Serie Fluke® ScopeMeter® 120B wurde entwickelt, um diese Herausforderungen mit innovativen Funktionen zu bewältigen, die die Geschwindigkeit, Effizienz und Genauigkeit bei der Fehlersuche in komplexen elektromechanischen Systemen verbessern.
Die kompakte ScopeMeter® 120B-Serie verfügt über die Connect-and-View ™ -Technologie, die Signalmuster erkennt und die Trigger-, Amplituden- und Zeitbasis des Oszilloskops automatisch einstellt, wodurch der typische Trial-and-Error-Setup-Prozess entfällt. Sobald die Wellenform erfasst wurde, wählt die neue IntellaSet ™ intelligente Messerkennung basierend auf dem erfassten Wellenformtyp automatisch Schlüsselmessungen aus und zeigt die relevantesten Messwerte an (z. B. Vrms und Hz für ein Netzspannungssignal oder Vpeak-Spitze und Hz für eine Rechteckwelle), die den Technikern hilft, mögliche Signalfehler leicht zu identifizieren und zu charakterisieren.
Die Serie 120B verfügt außerdem über eine Ereigniserfassungsfunktion, die schwer fassbare intermittierende Ereignisse erfasst und identifiziert und alle Ereignisse auflistet, die einen vorgegebenen Schwellenwert überschreiten. Dies ermöglicht es den Technikern, wichtige Ereignisse schnell zu erkennen, anstatt große Datensätze durchlesen zu müssen.
Als Teil von Fluke Connect® - einem System von drahtlosen Testwerkzeugen, die über die Fluke Connect®-App kommunizieren, oder Fluke Connect Assets, einer Cloud-basierten Lösung, die Messungen zur umfassenden Darstellung des kritischen Gerätestatus ermöglicht - kann die 120B-Serie Zeichnen Sie Wellenformdaten automatisch auf Smartphones oder Tablets in die Fluke Connect App auf, um die Genauigkeit zu gewährleisten und die manuelle Aufzeichnung von Daten zu vermeiden. Diese Messungen werden dann drahtlos in die Cloud hochgeladen und können mit Messdaten mehrerer Fluke Connect-Testtools kombiniert werden, um Berichte von der Baustelle über E-Mail zu erstellen und zu teilen und in Echtzeit mit anderen Kollegen zusammenzuarbeiten, was die Produktivität im Feld erhöht Durch den Vergleich und die Gegenüberstellung der Signalverläufe bestimmter Asset-Testpunkte im Laufe der Zeit können Wartungsingenieure Bedingungen besser erkennen und beheben, die zu Fehlern führen können.
Die drahtlose 120B-Serie ermöglicht es dem Techniker außerdem, das Messgerät an schwer zugänglichen oder potenziell gefährlichen Orten zu platzieren und Messungen aus sicherer Entfernung durchzuführen.