Key-fob-Gehäuse eignen sich für drahtlose Fernbedienungen

Schlüssel Reparatur Mikroschalter löten und knöpfe erneuern (November 2018).

Anonim

Die Key-Fob-Gehäuse der Serie FB-45 wurden entwickelt, um die Marktnachfrage nach kompakten, drahtlosen Fernbedienungsgeräten zu befriedigen, die in der Hand oder auf einem Schlüsselbund oder einem Verbindungsmittel getragen werden können. Die 2, 75 x 1, 37 x 0, 69 Zoll. Gehäuse sind in Konfigurationen mit 0, 1, 2, 4 oder 5 taktilen Tasten erhältlich.

Die Basis und die Abdeckung des Gehäuses schnappen zusammen und nehmen eine Leiterplatte zwischen sich auf. Alle Versionen verfügen über einen eingegossenen Schlüsselring und sind in strahlend weißem oder schwarzem ABS-Kunststoff mit der Flammschutzklasse UL94V-0 erhältlich. Ein optionaler Batteriehalter nimmt 20-mm-Knopfzellenbatterien an, und kundenspezifische Ausschnitte und Drucken werden auch angeboten. ($ 1, 96 oder weniger, je nach Menge - sofort verfügbar.)

Von Richard Comerford

Polycase, Avon, OH
Erin Juristy 440-934-0444

www.polycase.com/fb-45-series