Pick-and-Place-Einheit ist kleiner, vielseitiger

Clash Royale | How to Use and Counter Fire Spirits (Dezember 2018).

Anonim

Die HP70 Pick-and-Place-Direktantriebskomponente soll dünner sein (60 mm breit) als jeder verfügbare Linearmotor oder Pneumatikmodul. Dieses kompakte Gerät übertrifft auch andere Pick-and-Place-Einheiten in der Geschwindigkeit mit über 100 Zyklen pro Minute und Wiederholgenauigkeit von 0, 01 mm.

Der Schlüssel zum HP70 ist ein Antriebskonzept, das mit zwei Linearmotorachsen arbeitet, die auf der Y / Z-Achse ein einzigartiges "Achsschenkel" -Design aufweisen, das praktisch keinen weiteren Linearmotor für die Z-Achse benötigt. Im Wesentlichen sind zwei horizontale Achsen mit 125, 225 oder 325 mm Hublänge parallel übereinander angeordnet und dann über eine kinematische Einheit verbunden. Viele Palettieranwendungen erfordern nicht das traditionelle SCARA (Selective Compliance Assembly Robot Arm) -System mit 4 Achsen, und das HP70 kann in einer wirtschaftlichen 3-Achsen-Lösung verwendet werden. Konfigurationen mit vier Achsen haben zwei Rundachsen und eine Hubeinheit, die normalerweise nicht zum Palettieren benötigt wird.