Vertiefte Baugruppenträger verbessern die EMV des Gehäuses

Wieviel ist meine Reputation wert Vertiefte GeschäftspartnerprüfungDue Diligence in Industrie (November 2018).

Anonim

Pixus-Gehäuse mit vertieften Baugruppenträgern innerhalb des Gehäuserahmens verhindern Schäden an Kartenmodulen, begrenzen die Staubbelastung und bieten zusätzlichen EMI / RFI-Schutz für eine verbesserte elektromagnetische Verträglichkeit (EMV). Anfänglich für 7U- und 9U-Gehäuse Die Option kann je nach Kundenwunsch in verschiedene Tiefen eingebaut werden, wobei 6U steckbare Platinen mit 1U bis 3U für verschiedene Lüfter- / Luftstromkonfigurationen oder 3U steckbare Platinen mit 4U Höhe Platz finden.

Das Design ermöglicht den vollständigen Schutz von Baugruppenträgern und Platinen im Gehäuseframe; Eine optionale seitliche oder an der Unterseite angeschlagene Tür ermöglicht es, das Gehäuse vollständig zu umschließen oder sogar zu verriegeln. Verfügbare Backplanes sind OpenVPX, CompactPCI / 2.16, PCIe Gen2 oder Gen3, VME64x, VXS oder benutzerdefiniert. (Ungefähr 2.500, abhängig von Volumen und Konfiguration - jetzt verfügbar.)

Pixus Technologies, Sacramento, CA, Vereinigte Staaten
Justin Moll 916-524-8242

www.pixentechnologien.com