Sensoren von TT Electronics bieten Genauigkeit und Langlebigkeit für kritische Anwendungen

ZEITGEIST: MOVING FORWARD | OFFICIAL RELEASE | 2011 (Juni 2019).

$config[ads_text] not found
Anonim

Hohlwellendrehgeber sind präzise, ​​robust und zuverlässig


TT Electronics, ein weltweiter Anbieter von technischer Elektronik für leistungskritische Anwendungen, brachte die PHS-Familie von Drehpositionssensoren auf den Markt, die präzise Messungen in rauen Umgebungen und kritischen Anwendungen ermöglichen, bei denen die Reparaturkosten im Falle eines Fehlers hoch sind. Die Hohlwellen-Positionssensoren wurden entwickelt und gebaut, um drei Hauptdesignpunkte zu umfassen: Präzision, Robustheit und Zuverlässigkeit.
Die Drehsensoren umfassen drei separate Serien mit den Namen PHS04, PHS07 und PHS11. Sie wandeln die mechanische Winkelposition oder die Bewegung einer Welle oder Achse in ein analoges oder digitales elektrisches Signal um und sind für Anwendungen ausgelegt, bei denen variable Ausgangsgrößen wie Position, Geschwindigkeit oder Volumen eingestellt werden müssen.
Die drei Serien zeichnen sich durch ihre staubdichte Konstruktion und stabile Ausgangseigenschaften in rauen Umgebungen aus. Ein Drehwinkel von 360 Grad ist gegeben und weite Betriebstemperaturbereiche von bis zu -40 bis + 120 ° C werden beim PHS11 toleriert.
Alle TT Electronics PHS-Rotationssensoren können hand- oder wellengelötet werden und zeichnen sich durch eine lange Lebensdauer von mehr als einer Million Zyklen oder mindestens 300.000 im Fall des PHS04 mit einer verfügbaren Option von 500.000 Zyklen aus. Sie sind klein, der PHS11 hat eine ultradünne Höhe von 2, 2 mm und der PHS04 misst nur 4 x 5 mm in Länge und Breite.
TT Electronics ist in der Lage, auf die spezifischen Bedürfnisse und Anwendungen der Kunden einzugehen und diese zu erfüllen. Es ist in der Lage, die Schaftlochdurchmesser der Sensoren für die PH07- und PHS11-Bereiche anzupassen. Die Rotortypen können auch vom D- zum H-Typ sowie die elektrischen Ausgangswinkel und Linearitätstoleranzen für supergenaue Sensoranwendungen angepasst werden.
Anwendungen für die PHS-Serie finden sich in den Bereichen Industrie, Medizin und Transport. Dazu gehören Robotergelenkwinkelsteuerung, Gamecontroller, Motorantriebseinheiten, 3D-Drucker, intelligente Überwachungskamerapositionierung, Drehwinkelsensoren, elektromotorisch angetriebene Fahrräder, HAVC-Sensoren, Patientenüberwachungssysteme, medizinische Diagnosegeräte, Behandlungsstuhlpositionen, Car-Audio-Systeme und Shift-by-Wire-Schaltsysteme.
Die PHS04 und PHS07 von TT Electronics werden in Trays oder Boxen geliefert und die ultra-schlanken PHS11 Sensoren werden in Band- und Rollenform geliefert. Weitere Informationen zur PHS-Familie und zum Produktselektor finden Sie unter: www.ttelectronics.com/sensors/rotary-position-sensors-potentiometric/hollow-shaft-potentiometers.
Datenblätter für jede der drei Serien von PHS-Sensoren können heruntergeladen werden unter:
Datenblatt der Serie PHS04
Datenblatt der Serie PHS07
PHS11-Serie Datenblatt