Klemmleisten entsprechen überarbeitetem Glühdraht-Standard

20kVA (16kW) Lister-Petter LPW3020-FSE | 400V - 50Hz - 1.500U/min (Dezember 2018).

Anonim

Europa Klemmenleisten sind mit einem verbesserten Gehäusematerial erhältlich, das den überarbeiteten Glühdrahtprüfnormen der Norm DIN 60335-1 für Verbrauchergeräte entspricht. Die neue Version besteht aus einem verbesserten Polyamid-Material, das den erweiterten Flammschutz bietet.


Die Schraubklemmleisten sind für sichere elektrische Verbindungen auf einer ebenen Fläche ausgelegt und mit 1 bis 12 Anschlüssen in fünf Größen erhältlich, um eine Reihe von Nennströmen und Kabelstärken zu ermöglichen: Typ 4 (bis zu 20 A / 600 V für 22 bis 14 AWG), Typ 6 (bis 20 A / 600 V für 22 bis 12 AWG), Typ 10 (bis 40 A / 600 V für 22 bis 10 AWG), Typ 16 (bis 65 A / 600 V für 22 bis 8 AWG) und Typ 20 (bis zu 75 A / 600 V für 22 bis 4 AWG). Zusätzlich sind alle Steckertypen mit einer optionalen Schutzhaube im Klemmkörper erhältlich, um Schäden am angeschlossenen Kabel zu vermeiden - besonders nützlich bei Litzen. Markierzubehör gibt es auch für alle Größen.