Die medizinischen Power Mount-Netzteile von XP Power erfüllen die Level VI- und Tier 2-Standards

MEINE TOP 5 HARRY POTTER REZEPTE! ⚡ (Juni 2019).

$config[ads_text] not found
Anonim


XP Power gab heute die ACM06- und ACM18-Serie von medizinisch zugelassenen Wand- / Steckernetzteilen bekannt, die den neuesten Stufe-VI-Normen des Department of Energy (DoE) und den Tier-2-Normen des Code of Conduct (CoC) entsprechen. Mit Einzelausgängen von 6W und 18W verfügen sie über branchenführende Effizienzwerte und verbrauchen weniger Energie bei Nulllast, um die Umweltbelastung zu reduzieren und die Energiekosten zu senken.
Die Netzteile zeichnen sich durch einen hohen durchschnittlichen Wirkungsgrad von bis zu 87, 5% aus, der bei 25%, 50%, 75% und 100% Last gemessen wird und die neuen EU-Anforderungen für Energieeffizienzklasse VI (US) und CoC Tier 2 erfüllt. Beide Serien zeichnen sich durch eine geringe Leerlauf-Eingangsleistung aus, wobei alle Bereiche weniger als 0, 075 W verbrauchen.
Die ACM06-Serie ist vielseitig einsetzbar und in 5, 9 und 12 VDC-Ausgangsmodellen erhältlich, während der ACM18 in 5, 9, 12, 15, 18 und 24 VDC Einzelausgangsmodellen erhältlich ist, die am häufigsten für die meisten Anwendungen geeignet sind. Beide bieten eine Auswahl an abnehmbaren Eingangssteckern für die Verwendung in den USA, Großbritannien, der EU, China oder Australien. Dies gibt dem Designer die Möglichkeit, einen oder mehrere Stecker für seine spezifischen Standorte zu beschaffen.

Mit den Sicherheitszulassungen Medical 60601-1 und ITE 60950-1, die die Grenzwerte der Klasse B sowohl für leitungsgebundene als auch für Strahlungsemissionen erfüllen, verfügen die Netzteile über die entsprechenden internationalen Sicherheitszulassungen und erfüllen die strengen EMV-Anforderungen für den Einsatz in medizinischen und industriellen Anwendungen. Ein Betriebstemperaturbereich von 0 bis +60 Grad Celsius und eine volle Nennleistung bis +40 Grad Celsius ermöglichen den Betrieb der Netzteile in den meisten Umgebungen.
Beide Serien verfügen über ein Ausgangskabel mit einem standardmäßigen, 2, 5 mm langen Innensechskant-Anschluss mit einem Außendurchmesser von 5, 5 mm. 5VDC-Modelle sind auch mit einem optionalen USB-In-Body-Anschluss anstelle des Ausgangskabels und -steckers erhältlich. Alle Modelle haben standardmäßig ein schwarzes Kunststoffgehäuse, optional sind weiße Gehäuse erhältlich.
Faktoren, die die Nachfrage nach diesem Produkttyp antreiben, sind die neuesten Anforderungen des DoE in den USA und des CoC in der EU. Diese Standards setzen Grenzen für die durchschnittliche Energieeffizienz und den minimalen Leerlaufstromverbrauch. Die neue Anforderung senkt die minimale Leerlaufleistung auf weniger als 0, 075 Watt für die Ausgangsleistung von 6-18 Watt.
Die Netzteile werden in einer Vielzahl von Anwendungen favorisiert, in denen eine externe Wandmontage-Stromversorgung einer intern im Endprodukt angebrachten bevorzugt wird.
Im Vergleich zur Konkurrenz bieten die ACM06- und ACM18-Serien von XP Power sehr hohe, branchenführende Wirkungsgrade, sind preisgünstig und ab sofort verfügbar.
Der ACM06 mit Stecker kostet 9, 57 US-Dollar und der ACM18 mit Stecker kostet 12, 50 US-Dollar für 500 Stück und ist bei Allied Electronics, Digi-Key, Newark oder direkt bei XP Power erhältlich und wird mit 3 Jahren Garantie geliefert.